Monatsthema

Monat der Hoffnung

Egal, was kommen mag, es gibt Hoffnung für dich. Das ist die Botschaft für diesen Monat. In der Apostelgeschichte, im Kapitel 16 findet sich dazu eine bemerkenswerte Begebenheit, die eindrucksvoll verdeutlicht, was es heißt, Hoffnung zu haben.

192 Views

41 Shares

Hoffnung im Überfluss

Gottes Wort sagt dir heute, dass du Hoffnung im Überfluss besitzen kannst. Du fragst dich vielleicht, ist es überhaupt möglich, auch noch dann eine überfließende Hoffnung zu haben, wenn es gar keinen Grund mehr gibt, zu hoffen, wenn es keinen Ausweg mehr gibt? Eindeutig ja! Die Hoffnung, die alles überströmt, erwächst aus dem Vertrauen auf Gott. Weiterlesen

Römer 15,13

Der Gott der Hoffnung aber erfülle euch mit aller Freude und mit Frieden im Glauben, dass ihr überströmt in der Hoffnung durch die Kraft des Heiligen Geistes!Weiterlesen

Bekenntnis im Monat der Hoffnung

Dies ist der Monat der Hoffnung. Egal, was auf mich zukommt. Ich lasse mich nicht bewegen durch das, was ich sehe, durch das, was ich höre und auch nicht durch das, was ich fühle. Weiterlesen

Fleisch du bist gefeuert

In uns tobt ständig ein Kampf. Ein Aufbäumen vom Fleisch gegen ...mehr

Die Gnade der Neugeburt

Der perfekte Mensch - eine Utopie. Wir alle machen Fehler. Und ...mehr

Festungen der Seele II

Es gibt Hoffnung. Selbst, wenn du kaum noch das Tageslicht erkennst, ...mehr

2 + 2 = 4

Es kam einmal ein kleiner Junge zu einem Professur und frug: ...mehr

PA Geburtstagsvideo

2642 Views

0 Shares

Herzlichen Glückwunsch

Ich beantworte deine Fragen

Manchmal sind es Fragen, die unser Interesse wecken. Manchmal hat man Fragen, deren Antworten kein Mensch zu wissen scheint. Fragen über das Leben, das Sein. Über Beziehung und Familie. Fragen über die Bibel, über Jesus. Vielleicht über das, was uns täglich beschäftigt, oder vielleicht auch über das große Unbekannte. Fest steht: Jeder hat Fragen. Stell mir deine!